Kampfaufführung mit Säbeln und Feuer

In der Gegend um die Stadt Kumily in der wir wohnen wird extrem viel Tee angebaut, deswegen wurden wir Heute durch die riesigen Teeplantagen gefahren. In den Wäldern und Bergen neben den Plantagen leben noch Elefanten, Bären, Büffel und sogar echte Königstiger in freier Wildbahn!

 


Unser Fahrer hielt einmal an, weil er dachte einen Elefanten gesichtet zu haben, aber der stellte sich dann doch als Baum heraus...Irgendwann rief er dann aber "Elephant, Elephant!" und wirklich, auf einem weit entfernten Berg war der Umriss von einem Elefant zu sehen:



Heute Abend habe ich eines der krassesten Dinge in Indien gesehen - eine Kampfaufführung von einer indischen Kampfkunst. Die Kämpfer haben mit echten Eisenwaffen (Messer, Säbel,usw.) gekämpft, deshalb sprühten auch oft die Funken, wenn die Klingen aufeinandertrafen. Begleitet wurde diese Vorführung vom originalen Transformers-Soundtrack, was ich ziemlich witzig fand.
auf Spotify anhören  (Dieser Link funktioniert nur, wenn du ein Spotify Konto hast)
Am Ende sind dann sogar noch welche durch brennende Ringe gesprungen, die immer kleiner wurden. Ich habe von der spektakulären Vorstellung einige Videos gemacht, die du da unten↓ anschauen kannst:



Auf Instagram lade ich auch Fotos von der Weltreise hoch:

Danke fürs Lesen und Tschau✋✌


Kommentare